System message
Content


CBG Hanföl Dosierung

CBG, oder auch Cannabigerol, ist ein oft übersehenes Cannabinoid, obwohl es extrem bedeutsam ist. In der Tat, ist es die benötigte Quelle für das Hervorrufen der meisten Effekte von Hanf. Es agiert als Vorläufer von anderen Cannabinoiden. Während die Pflanze wächst, wird CBG von Enzymen in der Pflanze zu anderen Cannabinoiden umgewandelt, weshalb es dazu tendiert nur in geringen Mengen vorhanden zu sein, wenn der Hanf bereit für die Ernte ist.

CBG Hanföl - die direkt Wirkung

CBG, wie die meisten Cannabinoide, gewährt viele Effekte auf den Körper, wenn es eingenommen wird. Da CBG momentan nicht so sehr im Fokus der Wissenschaft steht, wird auch weniger Forschung über seine Effekte betrieben im Vergleich zu CBG. Nichts desto trotz, die kleine Menge vorklinischer Forschung, die gemacht wurde, zeigt positive Resultate.

Einer der tiefgreifendsten Effekte von CBG ist die Hemmung der Wiederaufnahme von dem Neurotransmitter GABA. Wie erklärt von Dr. Bonni Goldstein, medizinischer Direktor bei Canna-Centers:

"Wenn die GABA-Wiederaufnahme gehemmt wird, verspürst Du eine Muskelentspannung und erfährst auch angstlösende Wirkungen, also scheint es ähnliche Effekte wie CBG zu haben. Es scheint auch antidepressive und leicht antimykotische Eigenschaften zu besitzen."

CBG Hanföl - Dosierung

Prävention und Harmonisierung der Körperfunktionen: 
3 Tropfen morgens oder abends (2% CBG)
bei Magen- oder Verdauungsbeschwerden / für guten Schlaf / gegen leichten Schmerzen: 
3 Tropfen morgens und 3 Tropfen abends (2% CBG)
bei Anspannung, Stress, Beklemmung:
3 Tropfen morgens, 3 Tropfen tagsüber und 3 Tropfen abends (2% CBG)


Behandlung 1.(leichtere Probleme):

3 Tropfen morgens und 3 Tropfen abends, nach einer Woche 5 Tropfen morgens und 5 Tropfen abends (5% CBG)

Behandlung 2. (schwerwiegendere Probleme oder mehrere zusammen):

3 Tropfen morgens und 3 Tropfen abends, nach einer Woche 5 Tropfen morgens und 5 Tropfen abends, nach 14 Tagen 5 Tropfen morgens, 5 Tropfen tagsüber und 5 Tropfen abends (5% CBG)

Behandlung 3. (schwerwiegendere, langwierige und chronische Probleme oder mehrere zusammen, bei Chemotherapie und danach, Harmonisierung und Erneuerung der Körperfunktionen):

4 Tropfen morgens und 4 Tropfen abends, nach einer Woche 5 Tropfen morgens und 5 Tropfen abends, nach 14 Tagen eventuell die Dosis weiter erhöhen (5% CBG)


Anm.: die Mengenangaben sind für einen Erwachsenen mit ca. 60-90 kg aufgeführt. 

Die Dosierung ist sehr individuell und jeder erkennt am besten für sich selbst, ob er die Dosis erhöhen kann. Normalerweise beginnt man mit kleinen Dosen, beobachtet wie der Körper reagiert und erhöht dann die Tropfenanzahl. Die erste Woche ist zur Prüfung und entscheidet über die weitere DosierungEmpfehlung:
Bei der Anwendung Tagebuch führen und die körperlichen und psychischen Körperfunktionen beobachten.


CBG Hanföl, was Sie beobachten sollen

1. LAUNE, 2. SCHLAF, 3. VERDAUUNG, 4. APPETIT AUF ESSEN, 5. SCHMERZEN

Immer nach einem Monat eine Auswertung des Zustandes machen und auf dieser Grundlage entscheiden, ob man fortfährt, oder die Tropfen bereits nicht mehr nötig sind.

Sehr gut zur Kombination mit weiteren Hanflebensmitteln geeignet:

Hanfprotein - zur Entgiftung des Organismus und Kräftigung des Körpers.
Hanfsamen - vielfältige Nahrung für Körper und Geist. Geschält und ungeschält. 
Hanfsamenöl - Ergänzung wichtiger ungesättigter Omega-Fettsäuren, Gehirnnahrung, Regenerierung von Organen und Gewebe, normale Herztätigkeit und Harmonisierung der Verdauung.
Hanftee - Beruhigung des gesamten Nervensystems und somit Unterstützung der normalen Abwehrfunktion.

Additional information
  • 

    CBG EXTRA Hanftee, 1,8%

    CBG EXTRA Hanftee 1,8 % - 7.99 €

    • Als Prävention empfohlen
    • 1 Tasse pro Tag
    • in der ökologischen Landwirtschaft angebaut und handverlesen
    • französische Sorte Santica, kein THC
    • harmonisiert auch alle grundlegenden Prozesse im Körper
    • kein berauschende Wirkung
  • 

    CBG Hanföl 2% , 10 ml

    CBG Hanföl 2% , 10 ml - 34.90 €

    • Als Präventionmittel empfohlen
    • 5 Tropfen pro Tag
    • CBG Extrakt (2% CBG)
    • Vor jeder Verwendung gut schütteln
    • Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren
    • Kühl und dunkel lagern
    • Expiration 1 Jahr
  • 

    CBG Liquid - für Körper und Seele

    CBG ist ein neu entdecktes, vielversprechendes Cannabinoid mit hohen entzündungshemmenden und neuroprotektiven Eigenschaften. Bestimmt kennen Sie die CBG Hanföl Form, aber was meinen Sie über einen CBG E-liquid? Warum sollen wir CBG verdampfen?

  • 

    CBG Forschung zu seinen Vorteilen

    In den 1960er Jahren wurden Cannabigerol oder CBG, ein geringes Cannabinoid, entdeckt. CBG ist ein Cannabinoid, das selten ist und in geringen Mengen, weniger als 1%, in Hanf und anderen reifen medizinischen Cannabispflanzen vorkommt. 

  • 

    CBG Hanföl Dosierung

    CBG, oder auch Cannabigerol, ist ein oft übersehenes Cannabinoid, obwohl es extrem bedeutsam ist. In der Tat, ist es die benötigte Quelle für das Hervorrufen der meisten Effekte von Hanf. Es agiert als Vorläufer von anderen Cannabinoiden. Während die Pflanze wächst, wird CBG von Enzymen in der Pflanze zu anderen Cannabinoiden umgewandelt, weshalb es dazu tendiert nur in geringen Mengen vorhanden zu sein, wenn der Hanf bereit für die Ernte ist.

  • 

    Hanf Gesundheit - Der beste Hanf für Ihre Gesundheit

    Hanf hat einzigartige Eigenschaften und breite Verwendung. Von Hanfsamen, durch Hanföl, Hanftee, bis Salbe und Kosmetik. Probieren Sie die Stärke der tschechischen Hanfprodukte von Hanf Gesundheit. 

  • 

    CBG Hanföl - Hanfstoffen

    Hanf enthält mehr als 480 Wirkstoffe, 80 sogenannte Cannabinoide. Diese interagieren mit den Rezeptoren in unserem Körper, um die Wirkungen in unserem Nervensystem und Gehirn zu erhöhen. Im Folgenden finden Sie einen kurzen Überblick über die acht wichtigsten Cannabinoide in Hanf.

  • 

    CBG Hanföl - Anleitung zum Einkaufen

    Möchten Sie CBG Hanföl kaufen, haben Sie aber davon Angst? Was sollen Sie bei der Auswahl eines Produktes beobachten und worauf sollten Sie denken?

  • 

    CBG Hanföl - was ist es überhaupt?

    Bis heute haben die meisten Menschen, die Hanf kennen, ihren Auswirkungen gehört, aber wissen Sie, dass es viele ähnliche Hanfverbindungen gibt? Ein weniger bekanntes Cannabinoid wird Cannabigerol (CBG) genannt.

  • 

    CBG Hanföl - was kann er uns anbieten?

    Cannabigerol (CBG) ist nicht psychoaktiv und ist bekannt, metabolische Aktivität, die psychoaktiven Wirkungen von THC zu blockieren. Es wurde gezeigt, dass CBG die Neurogenese (Gehirnzellenwachstum) stimuliert. CBG ist auch antibakteriell, krebshemmend und hilft bei Schlaflosigkeit.

  • 

    CBG Hanfol - was Sie wissen müssen

    Cannabigerol (CBG) ist eines von 100 Cannabinoiden, die in der Hanfpflanze vorkommen.Lesen Sie weiter, um mehr über die Entdeckung, Verwendung und Zukunft von CBG zu erfahren.